Sonntag, 23. Oktober 2016

Machen, nicht quatschen

Seit Jahren will ich mein geliebtes Wohnzimmer, aus einer bestimmten Position fotografieren.
Habe es bis gestern nicht geschafft. Heute war es soweit, keine Ausreden mehr. Spontan ins Auto und zum Glockenturm. Um von da aus mein geliebtes Wohnzimmer zu fotografieren. Leider darf man den Turm nicht besichtigen wenn Hertha spielt, das wäre das Foto schlecht hin, aber man kann nicht alles haben. Werde dieses Motiv jetzt noch öfters fotografieren. Hab sofort gleich mehrere Ideen im Kopf
aus welchen Blickwinkeln und Zeitpunkte man es fotografiert. Also nicht quatschen,  sondern setze Deine Ideen um.

For years I want to photograph my beloved living room, from a certain position.
Did not make it until yesterday. Today it was time, no more excuses. Spontaneously into the car and to the bell tower. To photograph my beloved living room from there. Unfortunately, you can not see the tower when Hertha plays, the photo would be bad, but you can not have it all. Will photograph this motif more often now. I immediately immediately several ideas in the head. From which points of view and points of time you photograph it. So do not talk, change your ideas.
Mein Wohnzimmer

Mein Wohnzimmer