Sonntag, 31. Juli 2016

Wasserspiele die Nächste/Water Games Next

Hat man ein kleines Aquarium, zwei Blitze von Yongnuo, eine Blume und zwei Bastelpappen in schwarz, schon können die fröhlichen Wasserspiele beginnen. Nun zum Aufbau. Das Aquarium mit Leitungswasser füllen. An der hinteren Aquariumswand eine schwarze Pappe befestigen. Das Aquarium wird auf die zweite Pappe gestellt. Links und rechts vom Aquarium die zwei Blize aufstellen und manuell die Blitzleistung einstellen.  Die Blume langsam ins Wasser tauchen und manuell fokussieren. Blume wieder herausnehmen. Diese Stelle merken. Am besten läßt sich dies, zu zweit machen. Einer fotografiert und der andere taucht die Blume ins Wasser.
Diese Bilder lassen sich gut für den Desktophintergrund nehmen.

If you have a small aquarium, two flashes of Yongnuo, a flower and two craft paperboard in black, already can begin the merry water games. Now to build. The aquarium with tap water. Attach a black cardboard on the rear wall of the aquarium. The aquarium is placed on the second board. up left and right of the Aquarium two Blize and manually adjust the flash output. The flower slowly dive into the water and focus manually. Flower able to remove it. Bookmark this site. The best way to this, make a couple. One photographed and the other emerges the flower into the water.
These images can be good for the desktop background take.